Ein Tag Live – vorm WDR Studio in der Lortznigstraße

Ein Tag live – der Anstrum beginnt. Die Schlange potentieller Studiobesichtiger reicht fast bis zur Detmolder Straße hinab. Gerade wird ein abgezählte Gruppe von Besuchern ins Studio hinein gelassen. Von unten winkt WDR Reporter Jörg Brökel  in die, hoch schwebende, Kamera hinauf.