Starfriseur

Starfriseur: Ursachen für den Namen dieses Salons könnten in vielerlei Richtung gefunden werden.  Lou Reed war zweifellos ein Star. Und einen Tag nach seinem Ableben entstand diese Aufnahme: Der hier zu Rasierende ist Fan der Velvet-Underground-Ikone. Welch würdiger Ort des Gedenkens an diesen Rock-Poeten! Das Flair der Einrichtung ist zeitlos – zwischen Kunststoffbodenbelag und Deckenvertäfelung hätten sich Lou Reed, Andy Warhol oder Nico sauwohl gefunden. Ahmet Kulata führt mit seinen Brüdern diesen Salon. Der Kultpotential besitzt. Und in dem man ansonsten eine Tasse Kaffee oder Tee angeboten bekommt und sich extrem gründlich und präzise jegliches Kopfhaar entfernen und in Form bringen lassen kann. Sogar mit Flamme.  Wenn Lou Reed einmal in Bielefeld gewesen wäre – er hätte sicher auch hier Platz genommen.