Schlagwort-Archive: Waffenplattform

Kiekstattrondell

Beim Kiekstattrondell wurde 1535 mit dem Bau begonnen , spätestens 1539 war es vollendet. Oben auf dem Rondell befindet sich eine Geschützplattform, die im Rahmen der archäologischen Ausgrabungen zwischen 2007 – 2013 freigelegt wurde. Darunter ist  ein kuppelförmiger Gefechtsraum, der nur einmal im Jahr am Tag des offenen Denkmals besichtigt werden kann. Die Panoramen sind umfangreich mit Infopunkten versehen, die bei Anklicken das zu Sehende textlich erläutern. Alle Informationen hierzu stammen aus dem Buch „Sparrenburg archäologisch“ Altenbernd / Siekmann (Bearb.) 2014 tpk-Regionalverlag, Bielefeld, ISBN 978-3-936359-61-9